Truppenpsychologie Luftwaffenausbildungsbataillon (LwAusbBtl)


Übersicht

Vorträge und Ausbildungen zu psychologischen Themen, fachliche Unterstützung von Ausbildungen, interdisziplinäre Zusammenarbeit im Psychosozialen Netzwerk und in der Familienbetreuungsorganisation sowie Krisenintervention nach kritischen Ereignissen.

Kontaktdaten

An der Hexenbrücke 5/2 General-Hans-Graf-Sponeck Kaserne Germersheim, Rheinland-Pfalz, Deutschland 76726

Telefonnummer: Telefonnummer anzeigen07274-55-3006 90-5370-3006

Webseite: Bevor die Seele Schaden nimmt - Truppenpsychologie in den
Streitkräften

Fotogalerie

Psychologischer Dienst der Bundeswehr

Beschreibung

Das Aufgabenspektrum eines Truppenpsychologen im Heimatverband ist dem im Auslandseinsatz zwar sehr ähnlich, unterscheidet sich jedoch teilweise erheblich in der Schwerpunktsetzung: Vorträge und Ausbildungen zu psychologischen Themen auf unterschiedlichen Führungsebenen, fachliche Unterstützung von Ausbildungen, interdisziplinäre Zusammenarbeit im Psychosozialen Netzwerk und in der Familienbetreuungsorganisation, Durchführung der Krisenintervention nach kritischen Ereignissen sowie Führungsberatung und Einzelfallberatung sind einige Tätigkeitsfelder, die der Truppenpsychologe regelmäßig im Grundbetrieb - und damit täglich - abdeckt.

Standorte

Luftwaffenausbildungsbataillon

E-Mail direkt an die Ansprechstelle senden:

Bitte geben sie den Text, den sie links im Bild sehen, in das Textfeld ein. Hierdurch werden automatische Kontaktanfragen verhindert.

Bild mit dem Bestätigungskode kann nicht angezeigt werden