Lotse für Einsatzgeschädigte am AusbZ Inf in Hammelburg


Übersicht

Immer wieder kehren Soldaten körperlich oder seelisch geschädigt aus einem Auslandseinsatz zurück. Zusätzlich zu den sich daraus ergebenden Belastungen für die Betroffenen und ihre Angehörigen kommen dann oftmals noch zahlreiche Probleme.

Kontaktdaten

Rommelstr. 31 Hammelburg, Bayern, Deutschland 97762

Webseite: https://bw2.link/PF8OL

Fotogalerie

Lotse für Einsatzgeschädigte

Beschreibung

Der Lotse für Einsatzgeschädigte hat den Auftrag, einsatzgeschädigte Soldatinnen/Soldaten und ggf. deren Angehörige bzw. deren soziales Umfeld in der Einsatznachsorge kontinuierlich und umfassend zu begleiten.
Im Weiteren wirkt Sie/Er als agierende Kontaktperson, als Vermittlerin/Vermittler beim "Gang durch die zuständigen Behörden, Ämter und sonstigen Einrichtungen". Als sog. "Spinne im Netz" arbeitet dieser mit dem psychosozialen Netzwerk zusammen.

Geschäftszeiten

Mo - Do 07:00 - 16:00
Fr 07:00 - 11:00

Standorte

Saaleck-Kaserne
Rommelstr. 31
97762 Hammelburg

Weitere Angaben

FspNBw: 90-6451-6076

Mobilfunk: 015162784619

Ansprechpartner: HF, Hertl Heiko

2. Telefonummer: 09732-784-6076

E-Mail direkt an die Ansprechstelle senden:

Bitte geben sie den Text, den sie links im Bild sehen, in das Textfeld ein. Hierdurch werden automatische Kontaktanfragen verhindert.

Bild mit dem Bestätigungskode kann nicht angezeigt werden